Das Team

Dr. med. Christine Klapp

Dr. med. Christine Klapp

Dr. med. Christine Klapp


Dr. med. Christine Klapp hat das Praxis-Projekt und das Forschungs-Projekt initiiert, leitet es und arbeitet daran, ein Netzwerk von Babylotsenprojekten in weiteren Geburtskliniken aufzubauen. Kontakt

Angelika Mindel-Hennies

Angelika Mindel-Hennies

Angelika Mindel-Hennies


Angelika Mindel-Hennies, Ärztin, ist Unterstützerin im tätigen Ruhestand und zuständig für Organisation, Qualitätssicherung und den Ausbau des Projekts.

 

 

Elisabeth Müller-Heck

Elisabeth Müller-Heck

Elisabeth Müller-Heck


Elisabeth Müller-Heck, Schulrätin i. R., ist ebenfalls Unterstützerin im tätigen Ruhestand und zuständig für Organisation, Qualitätssicherung und den Ausbau des Projekts.

Mareike Mertgen

Mareike Mertgen


Mareike Mertgen, Erziehungswissenschaftlerin B.A., berät und unterstützt Mütter/junge Eltern als Babylotsin am Standort Campus Virchow-Klinikum der Charité.

Susanne Preißel

Susanne Preißel

Susanne Preißel


Susanne Preißel, Soziale Arbeit B.A., berät und unterstützt Mütter/junge Eltern als Babylotsin am Campus Virchow-Klinikum sowie am Campus Mitte der Charité.

Sanda Hartlieb

Sanda Hartlieb

Sandra Hartlieb

Sandra Hartlieb, Dipl.-Soz.päd., berät und unterstützt Mütter/junge Eltern als Babylotsin am Standort Campus Mitte der Charité.

 

 

Nach oben

Die Babylotsinnen erreichen Sie hier per E-Mail.

Kopfbild Babylotsen-Logo

Sie sind Sozialpädagogin und überlegen, Babylotsin zu werden? Bei unserem Partnerprojekt SeeYou in Hamburg erfahren Sie mehr zu Fortbildung und Zeiten.

-----------

Einen Einblick in unsere Arbeit gibt das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) mit dem Lehrfilm: "Guter Start in die Familie – Frühe Hilfen verstehen und verwirklichen."

Trailer ansehen (3,5 Min). DVD beim BZgA bestellen.

Spendenkonto "Babylotse der Charité"

Charité-Universitätsmedizin
Bank für Sozialwirtschaft
Verwendungszweck: Babylotse/Spende
  
IBAN: DE 3610 0205 0000 0322 0200  
BIC: BFSWDE33BER